Beratungsangebot

Die Robert-Enke-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Uniklinik RWTH Aachen eine Beratungshotline ins Leben gerufen. Diese Hotline bietet sowohl für Leistungssportler, als auch für Personen, die nicht aus dem Sport kommen, Informationen über Depressionen und deren Behandlungsmöglichkeiten an und wird wissenschaftlich begleitet.
Hotline Tel.: 0241-8036777

Sprechzeiten:
Montag, Mittwoch und Freitag von 09 bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr

Notfallnummern
Polizei 110, Feuerwehr 112.

Bundesweit einheitliche Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst (kostenlos):
Tel.: 116 117 (ohne Vorwahl)

Die Telefonseelsorge ist in Deutschland erreichbar unter:
Tel.: 08 00/1 11 01 11 oder 08 00/1 11 02 22 | Website
Österreich | Tel.: 142 | Website
Schweiz | Tel.: 143 | Website